• For all my Walking
    •  
    • Haage, Ulrike
      (Autoren)
    • Schaefer, Eric
      (Autoren)
    •  

    For all my Walking

    LC 01561

    For all my Walking heißen die Kyoto Klangtagebücher in Musik und Wort, welche die Pianistin Ulrike Haage und der Schlagzeuger Eric Schaefer während ihres gemeinsamen dreimonatigen Aufenthalts in Japan verfassten-benannt nach einem Haiku von Santoka Taneda in Anspielung auf die Suche nach Sinn durch Wanderschaft. Seit 2006 arbeiten Haage und Schaefer im Duo kontinuierlich zusammen. Die Kooperation begann auf der CD Weißes Land und verfeinerte sich 2011 mit der CD in:finitum. Haage und Schaefer haben sich ihre Werke gegenseitig auf den Leib geschneidert wie in The small book of Suiruon: Eine ausgefeilte Komposition für das gleichnamige getöpferte Perkussionsinstrument und den darauf abgestimmten, sorgfältig präparierten Flügel. Ihr Stil lässt Wurzeln im Jazz, im Impressionismus und minimalistischer Musik erkennen und trägt doch eine kompromisslos eigene Handschrift, die von tiefem Respekt vor dem Instrument des jeweils anderen und der Kommunikation im Duo geprägt ist. Die Musik des Duos ist klang- und dynamikbasiert, sie gibt dem einzelnen Ton in seiner unverstellten Form viel Raum, wirkt unmittelbar und nachhaltig, indem sie ihre Hörer und deren Imaginationsfähigkeiten immer mitdenkt.

    Weitere Informationen

    For all my walking erscheint als Doppel-Album. CD 1 beinhaltet das ganze als Hörspiel konzipierte Stück, produziert in der Reihe Ars acoustica, SWR 2, 2013. Hier vermischen sich Tagebuchfragmente mit Musik und erzählen in verknappter Form chronologisch von der Reise der beiden Musiker auf den Wanderwegen Bashos und von Orten wie Miyajima, Osaka und Eiheiji. CD 1 begleitet die beiden Musiker durch die Zeit ihres Aufenthaltes und entlang philosophischer Fragestellungen wie in Ma to mu oder Fukushima snapshots. Ein Teil des Textes ist auf Japanisch verfasst und wird gesprochen und gesungen von der Sopranistin Masami Sato. Die deutschen Tagebuchauszüge sprechen Haage und Schaefer selbst. CD 2 präsentiert die reinen Kompositionen, einen unkommentierten musikalischen Kosmos. Hier hält die Musik die Erinnerungen fest.
    ISBN 9783880300521
    23,00 EUR
    lieferbar